GIGABIT ACADEMY

Die Gigabit Academy ist ein “Information & Ideen Lab” zum Verstehen, Vernetzen und Austesten und bietet exklusive Insights zu 5G & Gigabit in Österreich. Gemeinsam mit zahlreichen Industrie- und Wissenschaftspartner:innen wird ein exklusives und erlebnisreiches Programm zusammengestellt und interessierten Teilnehmer:innen zugänglich gemacht.
Die BABEG beteiligt sich als einer der Partner mit dem 5G Playground Carinthia!

 

Inhalte:

  • Exklusive Insights zu 5G & Gigabit in Österreich
  • Kennenlernen unserer 13 Partnerorganisationen (5G Playground, A1, AIT, Ars Electronica Center, Ericsson Austria, FH Hagenberg, Huawei, Hutchison Drei, Magenta Telekom, Salzburg Research, Siemens, Silicon Austrian Labs, TU Wien – Institute of Telecommunication)
  • Erfahrungen und Kontakte zu Knowhow Träger:innen aus Wirtschaft und Wissenschaft
  • Internationale Perspektiven und Vernetzungsmöglichkeiten
  • Unterstützung für Kooperationen und Partnerschaften
  • Maßgeschneidertes und umfassendes Fachwissen im Bereich 5G & Gigabit
  • Überblick zu Trends, Technologien und Branchen im Zusammenhang mit 5G & Gigabit Anwendungen wie z.B. Künstliche Intelligenz, IoT, Big Data, AR/VR um nur einige zu nennen
  • Einen Einblick in viele aktuelle Use Cases und Unterstützung für mögliche eigene Use Cases wie z.B. aus den Bereichen Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Mobilität, Entertainment und viele andere
  • Business Knowhow für zukünftige Projekte im Umfeld von 5G Applikationen
  • Und vieles vieles mehr!

 

An wen richtet sich das Pathfinder-Event?

Wir suchen Mitgestalter:innen, die sich über die Gigabit Academy informieren möchten und offen sind an einem neuen Service-Angebot von FFG & BMLRT aktiv dabei zu sein.

  • Selbstständige
  • Startups
  • KMUs
  • Corporates
  • Öffentliche Einrichtungen (Digital- und Technologiebereich)

 

Anmeldung

Nähere Informationen zur Gigabit Academy erhalten Sie beim Pathfinder Event am 20.01.2022: https://www.ffg.at/veranstaltung/pathfinder-event-was-kann-gigabit-academy

Die Gigabit Academy findet im Rahmen der Initiative „Gigabit Triple A“ statt, in dem auch das parallel laufende Förderprogramm „Breitband 2030: GigaApp“ die Möglichkeit zur Förderung von Projekten bieten wird.